Dienstagswelt
was a weekly event series presenting a wide range of artists playing strictly electronic music - live and as DJs. Berlin's most recognized elec- tronic music event on a TUESDAY with a nice mixture of local and international audience. We celebrated our partys at RAW.tempel, MIKZ and CASSIOPEIA - located in a former industrial complex in Friedrichshain [S/U Warschauer Str.]. The rough warehouse sites were picking up the rare charme of early rave venues and combining it with the typical Berlin party style & flavor.

08.10.2013: Girlfriend In A Coma - 4/4 Edition & Mitternachstalk: Lust & Frust mit Open Airs (2 Floors)

Line-up:

Ground Floor:
Ollider Twist | Moorgeister
Jens Bond | Katermukke / Highgrade / Senzen
Patrick Arbez // live | Delude Rec. / Konsole
Yetti Meißner | Sisyphos / Endorphine
Nicorus | Keller Rec.

Red Room:
Martin Gruen | plastiq


***
Zusätzlich am Dienstag von 00-02 Uhr :

M I T T E R N A C H T S T A L K
Techno, Parks & Ordnungsamt

Dienstagswelt, Elektronische2samkeit & ClubCommission laden ein zu einer Talkrunde zu vielen Aspekten und Problemlagen rund um die OA-Partykultur

- nehmen kostenfreie Open Airs den Clubs die Besucher weg?
- besetzen kommerziell ausgerichtete Veranstalter die letzten schönen Freiflächen der Stadt?
- "Veranstalter" kommt nicht von "Verantwortung": Warum illegal trotzdem nicht immer scheiß egal ist
- Was sind die Erfahrungen aus Halle, wo diesen Sommer unkommerzielle Freiluftzparties erlaubt waren?
- Wie könnte eine gemeinsame Grundlage zwischen Stadt, Bezirk, Ordnungsämtern, Polizei und Veranstaltern aussehen? Können Erfahrungen aus Bremen hilfreich sein?

Diese - und viele weitere Fragen wollen wir mit Euch diskutieren.
Kommt zahlreich und bringt Euch ein!

Mit dabei:

Dragan Golubovic
[SFB] sounds for berlin, Gründer der OA-Reihe " Zurück zu den Wurzeln" und Teamplayer bei "Freie Flächen für Musik" in Berlin, versucht, die Kriminalisierung der Veranstalter von Free Open Airs mittels verschiedener stadtpolitischer Initiativen entgegen zu wirken.
>> https://www.facebook.com/soundsforberlin.booking
>> https://www.facebook.com/groups/wurzelteam/

Björn Wilke
DJ, Produzent und Veranstalter von Free Open Air Veranstaltungen in Bremen, Mitbegünder der Aktion "Freie Flächen für Musik" in Bremen, verhandelt gerade mit der Stadt über angemessene Rahmenbedingungen für Open Air Veranstaltungen in der Stadt
>> https://www.facebook.com/djbjoernwilke

Lukas Drevenstedt
DJ, Gründer von und Produzent bei "Lapidar", Projektassistent bei der ClubCommssion Berlin im Rahmen von "Pop im Kiez" , Themenschwerpunkt "Entkriminalisierung nicht angemeldeter Veranstaltungen, Open Airs und Stadtentwicklung"
>> https://www.facebook.com/lukileuk

Christian
OA Veranstalter in Halle, testete dort das neue "OA-Erlaubnissystem" und berichtet von seinen Erfahrungen
>> https://www.facebook.com/Elektronische2samkeit

Cornfeld Boese
Clubbetreiber (Humboldthain), OA-Veranstalter ("Plötzlich am/ in...") und Vorstand der ClubCommission Berlin
>> https://www.facebook.com/www.bumbumtechno.de

Thomas (?)
Mitveranstalter der "Findus Geburtstag"s-Crew, die mit ihren Butt&Better Parties gegen den Fashion-Wahn zuletzt den Asphalt der Friedrichsstraße in eine temporäre autonome Zone verwandelten. Schrieb seine Masterarbeit über Clubszene und Politik
>>https://www.facebook.com/Thomuch
>>https://www.facebook.com/Findus.Geburtstag



Weiterführende Links:

>>http://musikbord.de/open-airs-in-berlin-freie-flachen-fur-alle-14637
>>http://www.youtube.com/watch?v=2QccVfzll1g&list=UUvFktbTQxAtII36_R8iUtsQ


Kostenfreie Anmeldung (mit frei wählbarem nickname) bis Di 15 Uhr unter: mitternachtstalk@dienstagswelt.de -> betreff: "openair"

Keine Kommentare:

Kommentar posten