Dienstagswelt
was a weekly event series presenting a wide range of artists playing strictly electronic music - live and as DJs. Berlin's most recognized elec- tronic music event on a TUESDAY with a nice mixture of local and international audience. We celebrated our partys at RAW.tempel, MIKZ and CASSIOPEIA - located in a former industrial complex in Friedrichshain [S/U Warschauer Str.]. The rough warehouse sites were picking up the rare charme of early rave venues and combining it with the typical Berlin party style & flavor.

20.12.2011 :: Radio Activity: Dienstagswelt meets Bln.Fm [2 Floors]

Lineup:
Moritz Glashauser (BLN.FM)
Jochen Discomeyer (BLN.FM / Audiopilot)
Marius Funk ( BLN.FM / Frischfleisch)
Mijk van Dijk (Motherfunk)
Patrick Egener (Sunday Session)
Nordic By Nature (BLN.FM)
Finckobot (BLN.FM)
ED2000 (EDs World Of Music)
Vela (Matruschkas Teatime)
Ann M Cazal (Matruschkas Teatime)
Jonty Skrufff (Germany Calling)
Fidelity Kastrow (Germany Calling)
Marcel Jochmann (BLN.FM / Mixed Up)
Georg Fischer (Basement Garage)
Jens Hohmann (Freund der ersten Stunde / Ontai)

Um 0:00 Uhr findet auf dem oberen Floor wieder der MITTERNACHTSTALK statt. THEMA: "Eine Radiostation für elektronische Musik in Berlin? Geht da was?"

Teilnehmer (confirmed):
Ulli Huerter (sunshine live)
André Langenfeld (Fritz)
Mona Rübsamen (Flux)
Markus Kuehn (Flux)
Alexander Koenitz (BLN.FM)
Martin Boettcher (rbb)
Steffen Meyer (mabb - Mediananstalt Berlin Brandenburg)
Moderation (neu!): Alexander Koenitz (BLN.FM)


Elektronische Musik in Berlin? Das ist nicht nur die Dienstagswelt oder die Feier-Community der Hauptstadt, sondern auch eine ganze Reihe von Enthusiasten, die sich um Elektronik, Kultur und Information im Radio bemühen. Und nach unserem kleinen "Radio Dienstag"-Special im letzten Monat haben wir diesmal die ganze große Radio-Familie zusammengetrommelt, um gemeinsam zu feiern. Unter dem scheinheiligen Vorwand einer Weihnachtsfeier von BLN.FM - unserem Rundumdieuhrlieblingshaupt-stadtradio - fusioniert unsere Dienstagswelt heute mit den Radiomachern dieser Stadt zu einer gemeinsamen Party mit eingebautem Kulturteil

Kultur? Das bedeutet an diesem Dienstag einmal mehr, dass wir interessierte und engagierte, kritische und laute Zeitgenossen zum Mitternachts-Talk einladen - und damit meinen wir nicht nur unsere illustren Gäste wie André Langenfeld von Radio Fritz, Mona Rübsamen und Markus Kühn von FluxFM oder Ulli Hürter von Sunshine Live... Auch auf Eure Meinungen dazu sind wir gespannt - denn es wird die Frage diskutiert, ob Berlin ein Radio über UKW für elektronische Musik braucht – und wie so eins ausschauen sollte!

Wem das allerdings doch einen Tick zu viel Wort bedeutet, der kann sich auf der Tanzfläche eine Etage tiefer schon tanzend austoben. Da zeigen BLN.FM-Musikredakteure und Moderatoren für welchen Sound sie ganz persönlich stehen. Neben Urgesteinen wie Mijk van Dijk und ED2000 gibt es die nachfolgende Generation wie Audiopilot Jochen Discomeyer und das von Dienstagswelt und BLN.FM gemeinsam verhätschelte Hausoppossum Marcel Jochmann zu hören. Die aktuellsten Disco- und House-Tracks hält Frischfleisch-Moderator Marius Funk parat, während das Nordic by Nature-DJ-Team mit den heißesten Neuentdeckungen aus Skandinavien aufwartet. All das und noch viel mehr... woll'n wir machen - wenn nur schon der 20. wär!

Wer auf sein Glück setzen will, der sollte an dem diesmal ausnahmsweise angesetzten Gewinnspiel teilnehmen, denn: BLN.FM hat uns 5×2 Gästelistenplätze für die Radio Activity abgepresst. Gehe auf (http://www.bln.fm/gewinne-mit-blnfm) um mit “MYRADIO” als Kennwort an der Verlosung teilzunehmen. Einsendeschluss ist der 20.12.2011, 15:00 Uhr.

Keine Kommentare:

Kommentar posten