Dienstagswelt
was a weekly event series presenting a wide range of artists playing strictly electronic music - live and as DJs. Berlin's most recognized elec- tronic music event on a TUESDAY with a nice mixture of local and international audience. We celebrated our partys at RAW.tempel, MIKZ and CASSIOPEIA - located in a former industrial complex in Friedrichshain [S/U Warschauer Str.]. The rough warehouse sites were picking up the rare charme of early rave venues and combining it with the typical Berlin party style & flavor.

05.06. 2012 :: Nightfall & Foundation: Weissrussland Special

Line-up: 
TrockenSaft (KDB Records / BlackFoxMusic - Minsk)
Eli Crust (Flash Back / KDB Records - Grodno)
L Kubic (BlackFoxMusic / Buzzin Fly - Berlin)
Agraba (KDB Records / Twisted Frequency Rec. - Moskau)


Visual Support & Installation: Trashpuzzle

Wie ihr ja wisst, hat es sich die Dienstagswelt zu einer ihrer vordringlichsten Aufgaben gemacht, die gröbsten Lücken im bundesdeutschen Bildungssystem zu schließen. Mut zur Lücke, heißt es ja immer - und das sagt leider schon alles - nicht nur über das Bildungssystem sondern auch über zahnärztliche Kassenleistungen oder in der Debatte um Kitaplätze. So laden wir heute alle wissensdurstigen (und durstigen natürlich auch...) Dienstagsweltenbummler auf eine Reise durch das unbekannte Weissrussland ein. Natürlich, wie der Name schon sagt, kann man das tun, indem man sich einen White Russian nach dem anderen hinter die Binde kippt. Auch ok. Aber unsere Mitmach-Bildungsoffensive sieht vor, dass wir Euch alle einladen, Teil dieser wundersamen Welt zu werden... denn: Wir haben neben den DJs aus Belarus auch die Visual Crew von Trashpuzzle am Start! Und da kommt ihr ins Spiel....


In bester Komsomol-Tradition wird heute für den visuellen Genuss hart gearbeitet! Dinge, Photos, Schnipsel, Gegenstände, Figuren, Fotos, Ehrennadeln, Mondgestein, Glasaugen oder sonstige Sachen können - wie bei Rudi Carell damals - auf ein Laufband gelegt werden. Am laufenden Band also werden dann alle diese schönen, schrecklichen, wundersamen, scheußlichen oder atemberaubenden Dinge mittels Kamera und digitaler Zauberei zu bewegten Visuals dieser Dienstagswelt. Und da das Thema "Weissrussland" bzw. "Nightfall & Foundation" lautet, könnt ihr heute allerlei Themen-bezogene Sachen für das Laufband mitbringen und diese dann zum Teil unserer visuellen Installation werden zu lassen. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr mal zuhause nachschaut, ob ihr alte Autogrammkarten von Lukaschenko findet, verbeulte Münzen oder einzigartige Schnitzfigürchen, bunte Wimpel, orthodoxe Heiligenbildchen, verbotene Untergrundpampflete, Trachtenschals, handbemalte Matryoshkas, Buchcover von Asimov oder die hölzernen Wandteller aus dem Partykeller. Ihr könnt natürlich auch (wie schon erwähnt) Euch Sachen ausdenken, die ihr gerne in den weissrussischen Kontext einsortieren würdet. Eurer Fantasie wollen wir hier nicht vorgreifen. Und: Je doller jawoller! Das Band läuft die ganze Nacht - und die ist ja bekanntlich erst nach Sonnenaufgang zu Ende...


So, jetzt kann's eigentlich losgehen. Musikalisch wird's ohnehin ein Leckerbissen, denn die kleine aber feine Szene in Belarus, repräsentiert von TrockenSaft und Eli Crust, wird ergänzt von Agraba aus Moskau und dem in Berlin lebenden (und den Dienstagsweltlern schon von Black Fox Music-Nächten bekannten) L Kubic! Wer schonmal was vorhören möchte, kann das hier tun!

 >> Promo Set Trockensaft (für Kiddaz FM Rec.)

 >> Trashpuzzle Vido Snippet







Keine Kommentare:

Kommentar posten