Dienstagswelt
was a weekly event series presenting a wide range of artists playing strictly electronic music - live and as DJs. Berlin's most recognized elec- tronic music event on a TUESDAY with a nice mixture of local and international audience. We celebrated our partys at RAW.tempel, MIKZ and CASSIOPEIA - located in a former industrial complex in Friedrichshain [S/U Warschauer Str.]. The rough warehouse sites were picking up the rare charme of early rave venues and combining it with the typical Berlin party style & flavor.

09.10.2012 :: You See plays Techno

Line-up:
Mary Velo // Tresor | Labrynth
Mijk van Dijk // nuFF | FormResonance | Kling Klong
Karina Qanir // gegen | Search & Destroy
Marcel Cluso // Dienstagswelt
Pfister // Montech


Dreckig, feige und gemein - ja so muss ein Cowboy sein! Gut, die Textzeile ist von den Ärzten ausgeborgt... Aber genau unser Motto heute, denn diese üblen Halunken auf dem Lineup können nicht nur so finster drauflosspielen wie die Farbe von Zorros Umhang in der Nacht, sondern auch die gefürchtetsten Technobeats aus der Hüfte ballern, die je ein Greenhorn vertragen hat. Da heißt es wieder: Du - oder der Beat? Die Boxen - oder deine Flucht hinter die Grenze des guten Geschmacks? Seid ihr bereit für den Technotest, bereit, für den nächtlichen Showdown unter der Diskokugel?

Wie sich das für Berliner Großstadtcowboys gehört, haben wir uns dieses Mal aber so richtig mächtig gewaltig ins Zeuch gelegt: Denn heute spielen wir nur Vinylscheiben mit handgeschossenen Löchern! Und wenn zu vorgerückter Stunde die schwarze Mamba vom Plattenteller auf die Tanzfläche kriecht, wisst ihr, dass die heutige Nacht nicht alle Anwesenden schadlos überstehen...

Einlass? Eine handvoll Euros... 

Keine Kommentare:

Kommentar posten